Läufer

Teppichläufer sind praktisch und dekorativ

Lange Flure, schmale Durchgänge, eine freie Fläche in schmaler, länglicher Form auf dem Wohnzimmer- oder Schlafzimmerfußboden – für einen Teppichläufer ist fast überall Platz. Er dient als dekoratives Gestaltungselement, aber auch als Trittschalldämpfung auf viel belaufenen Stellen leistet ein Läufer gute Dienste.

Der Teppichläufer als Trittschalldämpfung und Schutz für Parkett

Ihre Nachbarn unter Ihnen werden es Ihnen danken – aber eigentlich geht es beim Teppichkauf vorrangig um Ihre eigenen Bedürfnisse. Haben Sie in Ihrer Wohnung einen Flur als Eingangsbereich und als Verbindung zu den Räumlichkeiten? Dann sind Sie und Ihre Familienmitglieder sicherlich häufig genau auf dieser Strecke unterwegs, egal, ob Sie einen langen Hausflur oder eine eher übersichtliche Diele haben. Mit einem Teppichläufer sorgen Sie für eine Dämpfung Ihrer Schritte, selbst wenn Sie mit den Straßenschuhen, Pumps und sogar auf aufregenden High Heels in der Wohnung unterwegs sind. Außerdem wird der darunterliegende Bodenbelag geschont, seien es Fliesen, Parkett, Laminat oder PVC.

Moderne Designerteppich oder klassischer Orientteppich – ein Teppichläufer ist immer dekorativ

Das gilt auch für die Fußböden im Schlaf- und Wohnzimmer sowie für den Kinderzimmer Bodenbelag. Wenn Sie auf viel frequentierte Stellen einen Teppichläufer legen, sorgen Sie nicht nur praktisch vor, sondern Sie nehmen auch auf die Gestaltung des gesamten Raumes einen positiven Einfluss. Die optische Wirkung eines Läufers ist vor allem dann positiv, wenn es sich um einen modernen Designerteppich oder um einen klassischen Orientteppich handelt. Im Vimoda Homestyle Onlineshop finden Sie eine vielseitige Auswahl von Teppichen in unterschiedlichen Formaten. Hier finden Sie mit Sicherheit auch den idealen Teppichläufer für Ihre Räumlichkeiten. Viel Spaß beim Stöbern in unserer Teppichkollektion.